Foiling – beim Segeln auf Flügeln abheben, Dein foilendes Segelboot übers Wasser fliegen


Gordon Baker's Monitor
Gordon Baker's Monitor | Quelle: © 1955, mariner’s museum

Wie funktioniert Foiling beim Segeln?

  • 🛫 Foiling auf dem Wasser (hydrofoil) funktioniert im Prinzip wie das Fliegen in der Luft:
    Das Foil ist ein gewölbter Flügel unter der Wasseroberfläche, um den das Wasser bei Vorausfahrt herum strömt. Aufgrund einer Wölbung des Tragflügels nach oben strömt das Wasser über den Flügel schneller als darunter. Dadurch entsteht ein Sog nach oben. Dieser Auftrieb hebt das Boot beim Segeln an und aus dem Wasser, ähnlich dem Prinzip des Flugzeugflügels in der Luft. Das foilende Boot (Jolle / Katamaran) muss dann viel weniger Wasser verdrängen und kann deshalb aufgrund des geringeren Widerstands schneller übers Wasser gleiten.
    Dabei können je nach Bootstyp Geschwindigkeiten von 25 bis 50 Knoten bzw. 45 bis 90 km/h erreicht werden.
    Hier liegt wie im Straßenverkehr auch die Gefahr beim Foiling: Bei Unfällen und auch nur beim Verlust der Stabilität / beim abruptem Eintauchen ins Wasser können schwere Verletzungen entstehen.
  • Technisch gibt es im Wesentlichen zwei Herausforderungen:
    • (1) Um eine stabile Flugphase zu erhalten, müssen sich die Tragflügel blitzschnell den Veränderungen auf der Wasseroberfläche anpassen. Dabei wird die Erfahrung des Seglers, um die Balance auch an Deck zu halten, durch immer intelligentere Steuermechanismen unterstützt.
    • (2) Gerade bei krängenden Jollen (Schräglage) entstehen durch das aufrichtende Moment enorme Hebelkräfte auf das Material.
  • Deshalb war das Foilen lange Zeit nur professionellen Seglern mit viel Übung vorbehalten. Inzwischen entwickeln sich unterschiedliche Konzepte & Segelboote, um das Foilen durch sichere und selbstregulierende Tragflächenjustierung auch "für jedermann / für jederfrau" zu ermöglichen.

Wissenswertes zum Einstieg ins Foiling

Quelle: © CNN, 2015.

Wie geht das? Übers Wasser fliegen - Segeln mit Foils | 🎬 Ein englischer Videobericht als Einstieg (8 min)

📰 Hilfreiche Veröffentlichungen:

  • 🌟 Toll gemacht: Die ZDF Kindersendung PUR+ hat zum Einstieg eine schöne, reduzierte Animation zur Erläuterung erstellt: So funktioniert Foiling.
  • Und dann gibt es einen Bericht vom Testsegeln: Highspeed-Segeln.
  • Im englischen Wikipedia gibt es eine ausführlichere Übersicht zum Thema
    "Sailing hydrofoil".

📖 Lesetipp zum Thema Foiling lernen: "Dinghy Foiling from Start to Finish"

Allan Hillmann hat schon etlichen Seglern das Foilen beigebracht. Sein Wissen hat er 2018 in folgendem Buch veröffentlicht (auch als ebook erhältlich, unbezahlter Link zu amazon mit der Möglichkeit ins Buch zu blicken, auch bei anderen Buchhändlern erhältlich):
"The Foiling Dinghy Book: Dinghy Foiling from Start to Finish".


🎓 Wo kann ich mit einem Trainer das Foilen lernen bzw. testen?

Folgende Anbieter bieten Kurse an, um das Foilen zu lernen bzw. zu testen:
Stickl Foiling-Camp am Gardasee (auf WASZP, Skeeta, Quant23, ifly15)

Europa Surf & Sail am Gardasee (auf WASZP, Laser)

Sach-Team an der Ostseeküste (auf Nacra Katamaran)

Foiling Academy am Bodensee (auf F101 Katamaran)

Foiling-School von Jo Wiebel in der Schweiz (auf Nikki, Skeeta, Quant23, ifly15)



Marktüberblick: Foiling Segelboote (foilende Jolle, Dinghy, Katamaran, Trimaran) kaufen

Es gibt inzwischen diverse Projekte um das Foiling Einhand-Seglern mit wenig Erfahrung zu ermöglichen. Nach der Umsetzung zunächst vorrangig auf foilenden Katamaranen (Multihull-Booten), dann dem Spezialtyp Flying Moth (Motte), gibt es inzwischen diverse Ansätze auch für foilende Kielboote / Jollen.
Hier ein Marktüberblick / Übersicht der Foiling  Segelboote zum Vergleich, wenn Du einen Foiler kaufen möchtest:

Boot (Link zu Details) Typ Jahr Land Gewicht (kg) Segel­fläche (qm) Wind (kn) Besonderheit
Foiling Dinghy 🔖 Jolle 2018 🇩🇪 55 9,5  8 „Selbst­wende-Foil-System“
BirdyFish 🔖 Jolle 2020 🇫🇷 135  22    
NIKKI 🔖 Jolle 2019 🇦🇺 26-30 5,5-6,5   „Foiler für die Jüngsten“
Skeeta 🔖 Jolle 2018 🇦🇺 47 8 (9,5)    
Flo1 foiling dinghy 🔖 Jolle 2017 🇳🇱 45   6-8 „DSS Dynamic Stability System“
Quant 17 🔖 Jolle 2018 🇬🇧 130 18,5   „Q-Foil-System“
The foiling UFO 🔖 Katamaran 2017 🇺🇸 50 7,8    
F101 foiling trimaran 🔖 Trimaran 2017 🇬🇧 75 14,5 7  
Flying Mantis Trimaran 2018 🇬🇧 50-75 11,2    
befoil 16 Katamaran 2020 🇫🇷 230 15,7 10  
Mothquito 🔖 Hybrid 2020 🇪🇸 35 15    
NTFM-SYRA18 Hybrid 2020 🇨🇭 135 28,6   „Schwenk-T-Foil“, 2er Crew
WASZP Moth 2017 🇦🇺 48  5,8-9,2 7-8  
ONEFLY by Erplast 🔖 Moth 2020 🇫🇷 50 7,25    
MACH 2.5 Moth 2009 🇦🇺 30-40 8 7  
Orca H-15 Moth 2015 🇨🇭 31-40   7  
Bladerider Moth 2008 🇦🇺 32   7  
ifly15 Katamaran 🔖 Katamaran 2017 🇩🇪 90 12,5   „Flysafe® Foil Control System“
Whisper Katamaran Katamaran 2015 🇬🇧 110   10  
Foiling Laser 🔖 Jolle 2014 🇦🇺 65-70 4,7-7 10-12 „Erweiterungs-Kit für Laser“
Foiling Opti Jolle 2017 🇸🇪 50-60  3,5    
Regnoc (Conger) 🔖 Jolle 2020 🇩🇪  245  12    
C-Fly 4x4 Katamaran 2005 🇬🇧       „Konzept-Projekt“

Zu den Tabellenspalten:
🔖 Interessante Lösungen für Foiling Einstieger.
Jahr = Erste Auslieferung | Gewicht = Gesamtgewicht segelfertig | Segelfläche: maximale Segelfläche | Wind = erforderlich fürs Foilen.
Alle Angaben sorgfältig recherchiert, jedoch ohne Gewähr, teilweise gibt es je nach Quelle unterschiedliche Angaben.


Videos | Hersteller / Werften Für Foiling Segelboote (Dinghy, Katamaran, Trimaran, Jolle)

⛵ Foiling Dinghy 🔖


Quelle: © YACHTtv, 2018

Die Firma Advanced Sailing Technologies GmbH (AST) tritt mit einer preisgünstigen und sicheren Foiling-Lösung an, die seit 2018 ausgeliefert wird. Die Foils sind mittels einer eigenen Patent­entwicklung selbstregulierend, um eine sichere, kontrollierte Flugphase zu ermöglichen.


⛵ BirdyFish 🔖


Quelle: © BirdyFish, 2019


⛵ NIKKI 🔖


Quelle: © SAIL24tv, 2019


⛵ Skeeta 🔖


Quelle: © Michi Aeppli, 2018


⛵ Flo1 foiling dinghy 🔖


Quelle: © AeronamicsNL, 2018


⛵ Quant 17 🔖


Quelle: © YACHTtv, 2017


⛵ The foiling UFO 🔖


Quelle: © Fulcrum Speedworks, 2018


⛵ F101 foiling trimaran 🔖


Quelle: © Foiling World, 2018


⛵ Flying Mantis, fast foiling trimaran


Quelle: © Flying Mantis, 2018


⛵ befoil 16 catamaran


Quelle: © befoil, 2019


⛵ Mothquito foiling catamaran 🔖


Quelle: © ifs foiling, 2019


⛵ NTFM-SYRA18


🎬 Video ist nur auf der
      SYRA18 Website verfügbar.


⛵ WASZP


Quelle: © WASZP, 2017


⛵ ONEFLY by Erplast


Quelle: © Erplast, 2019


⛵ MACH 2.5


Quelle: © MACH2 boats, 2018


⛵ ORCA H-15


Quelle: © Hartas Production, 2019


⛵ Bladerider


Quelle: © Erplast, 2019


⛵ iFLY15 Katamaran 🔖


Quelle: © flysail, 2017


⛵ Whisper Katamaran


Quelle: © Whiteformular, 2015


⛵ Foiling Laser 🔖


Quelle: © Royal Yachting Association (RYA), 2017


⛵ Foiling Opti


Quelle: © Chalmers University of Technology, 2017


⛵ Tragflächen-Projekt 2020: Regnoc - den Conger zum Foilen bringen



⛵ C-Fly Coastal Foiling Katamaran